Ich fühle mich extrem müde und abgeschlagen. Hat das auch mit der Colitis ulcerosa zu tun?

Verfasst von der HILFEFÜRMICH-Redaktion und aktualisiert am 01.09.2020

Wenn Sie sich extrem müde und abgeschlagen fühlen, kann das möglicherweise durch die Colitis ulcerosa verursacht werden. Durch die häufigen Durchfälle kann es zu einem Flüssigkeits- und Nährstoffverlust kommen, was müde machen kann. Außerdem kann der Blutverlust durch die blutigen Durchfälle zu einer Blutarmut führen. In der medizinischen Fachsprache spricht man dann von einer Anämie. Dies kann dann Kopfschmerzen, Kälteempfindlichkeit, steigende Nervösität und Leistungsabfall zur Folge haben.

Außerdem macht auch die Entzündung im Dickdarm müde.

Warum Colitis ulcerosa zu Müdigkeit und Abgeschlagenheit führen kann, wird in einem Informationsvideo des DCCV e.V. anschaulich erklärt.

Wenn Sie sich über einen längeren Zeitraum müde und abgeschlagen fühlen, sollten Sie auf jeden Fall mit Ihrem Arzt sprechen, da auch ganz andere Erkrankungen dahinterstecken können.