Muss ich für die Beratung bezahlen?

Verfasst von der HILFEFÜRMICH-Redaktion und aktualisiert am 10.09.2018

Die allgemeinen Beratungsangebote der Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung wie die Telefonsprechstunde sind kostenlos.

Die speziellen Beratungsangebote, wie die Beratung zu sozialrechtlichen Themen oder die chirurgische Sprechstunde, werden nur für Mitglieder des DCCV e.V. angeboten. Mehr Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.

Wenn Sie Hilfe benötigen, um mit den privaten oder beruflichen Folgen Ihrer Erkrankung besser umzugehen, können Sie sich auch an die Unabhängige Patientenberatung wenden. Dort können Sie wählen zwischen einer Online-Beratung, einer Telefonsprechstunde oder einer persönlichen Beratung vor Ort in einer der bundesweiten Beratungsstellen.