In welchem Alter erkrankt man am häufigsten?

Verfasst von der HILFEFÜRMICH-Redaktion und aktualisiert am 23.06.2020

Colitis ulcerosa verläuft in Schüben, besteht aber meist über lange Zeit, oft ein Leben lang.

Am häufigsten erkranken Jugendliche und junge Erwachsene zwischen etwa 15 und 35 Jahren. Die Erkrankung kann aber prinzipiell in jedem Alter auftreten. 15–25 % der Betroffenen sind bei Ausbruch der Erkrankung jünger als 20 Jahre. 

Die Erkrankung wird aber auch in höherem Alter zwischen 65–85 Jahren diagnostiziert.