Wo finde ich Anlaufstellen für psychologische Unterstützung?

Verfasst von der HILFEFÜRMICH-Redaktion und aktualisiert am 10.09.2018

Wenn Sie psychologische Unterstützung in Anspruch nehmen möchten, sprechen Sie zunächst Ihren Arzt darauf an. Vielleicht kann er Ihnen einen guten Psychologen oder Therapeuten in Ihrer Nähe empfehlen, der sich mit den Belastungen, die mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen einhergehen, gut auskennt.

Gute Anlaufstellen sind auch die psychosozialen Beratungsstellen, die Sie in vielen Städten finden.

Adressen von spezialisierten Psychologen/Therapeuten erhalten Sie über die Selbsthilfeorganisation DCCV e.V. Adressen von Psychologen/Therapeuten bei Ihnen in der Nähe erhalten Sie auch über Ihre Krankenkasse.

Eine Online-Suche nach einem Therapeuten bieten auch die Kassenärztliche Bundesvereinigung oder die Deutsche Psychotherapeutenvereinigung.

Browser nicht unterstützt

Es tut uns leid, "Hilfe Für Mich" ist für diese Browser-Version nicht optimiert. Dies kann dazu führen, dass einzelne Webseiten nicht korrekt angezeigt werden. Eine bessere Darstellung erhalten Sie womöglich bei Verwendung einer aktuellen Version der folgenden Browser: