Wo finde ich im Internet Rat und Hilfe? Kann ich mich auf die Informationen im Internet verlassen?

Verfasst von der HILFEFÜRMICH-Redaktion und aktualisiert am 16.03.2021

Im Internet finden Sie ein großes Angebot an Gesundheitsinformationen. Aber es ist nicht immer einfach zu wissen, welche Informationen wirklich verlässlich sind. Grundsätzlich ist hier Vorsicht geboten. Eine gute Anlaufstelle für verlässliche Informationen im Internet sind die Webseiten der Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV e.V.). Dort finden Sie:

Eine hilfreiche Lektüre ist auch der Ratgeber „Colitis ulcerosa“, der auf der Website der Gastro-Liga zum Download verfügbar ist.

Vertrauenswürdige Informationen zu Colitis ulcerosa im Internet finden Sie auch beim „Kompetenznetz Darmerkrankungen“ oder auf dem Portal „Internisten im Netz“.

Das Kompetenznetz Darmerkrankungen informiert auch zum neuen Coronavirus (Sars-CoV-2) und zu COVID-19 im Zusammenhang mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen und Colitis Ulcerosa.

Hinweise zur Qualität von Informationen im Internet finden Sie auf www.patienteninform.de – einer Serviceplattform der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.