PaCo

Anlaufstellen

Diese Veranstaltungen, Organisationen, Plattformen und Foren beschäftigen sich mit Ihrer Erkrankung. Hier finden Austausch mit anderen, die vor den gleichen Herausforderungen stehen wie Sie.

PaCo

Aktuelle Veranstaltungen

Das ganze Jahr über finden Treffen, Konferenzen und andere Veranstaltungen zu Ihrer Erkrankung statt. Eine erste Auswahl finden Sie hier.

18.03.20, Dresden

Sport bei chronischen Schmerzen - so wichtig wie ein Medikament ; 16:00 Uhr

Industriestraße 40, 01129 Dresden

Weitere Informationen

25.09.20, Erkner

Wochenendseminar für Betroffene mit Lupus Erythematodes (mehrtägig)

Seestraße 39, 15537 Erkner

Weitere Informationen

26.09.20, Bad Wilsnack

Tag des Rheumakranken 2020

Dr. Wilhelm-Külz-Straße, 19336 Bad Wilsnack

Weitere Informationen

04.03.20, Schwerte

Der Schulterschmerz – richtige Diagnose und konsequente Behandlung erforderlich ; 18.00-19.00 Uhr

VHS Schwerte, Am Markt 11, 58239 Schwerte

Weitere Informationen

10.03.20, Geldern

Migräne und Co. - Neues bei Kopfschmerzen ; 19.00 Uhr

St.-Clemens-Hospital Geldern, Clemensstraße 6, 47608 Geldern

Weitere Informationen

13.03.20, Bremen

Migräne & Kopfschmerzen – Die Zukunft hat begonnen. Experten informieren ; 18.00 Uhr

Maritim Hotel & Congress Centrum, Hollerallee 99, 28215 Bremen

Weitere Informationen

13.03.20, Herrenberg-Gültstein

Die Feldenkrais-Methode:"Sanfte Unterstützung bei Fibromyalgie" (mehrtägig)

KVJS-Tagungshaus, Schloßstraße 31, 71083 Herrenberg-Gültstein

Weitere Informationen

18.03.20, München

Ernährung und Rheuma ; 18.00-19.30 Uhr

Krankenhaus für Naturheilweisen, Seybothstraße 65, 81545 München

Weitere Informationen

18.03.20, Detmold

Migränevortrag ; 18.30 Uhr

Klinikum Lippe Detmold, Medicum Metmold, Röntgenstraße 16, 32756 Detmold

Weitere Informationen

19.03.20, Bad Saulgau

Hüftschmerzen – was kann ich tun? ; 19.00 Uhr

SRH Krankenhaus Bad Saulgau, Konferenzraum, Gänsbühl 1, 88348 Bad Saulgau

Weitere Informationen

Wir hoffen, Sie haben gefunden, wonach Sie suchten. Schauen Sie doch bald mal wieder vorbei! Wir ergänzen und aktualisieren die Informationen auf diesen Seiten regelmäßig.

Über das Projekt
PaCo